Qigong ab 10.01.2017

Dienstag 19:30-21:00 Uhr

Veranstaltungsort: Sporthalle  ESV- Cafeteria

Übungsleiterin  Susanne Sander

 

Qi Gong ist eine der Säulen der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und wird vor allem im Stehen und Sitzen ausgeführt. Die Übungen machen den Rücken beweglich, richten auf und geben neue Energie. Sie verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit.

 

 

 

Nach der traditionellen Vorstellung wird so das "Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht. Ruhige, fließende Bewegungen mit meditativem Charakter, die auf einer Jahrtausende alten Erfahrung beruhen, wirken sich positiv

 

auf die Gesundheit aus. Qi Gong kann auch als Grundlage für Tai Chi dienen, dessen Bewegungsabläufe aber anspruchsvoller und komplexer sind.  Tai Chi stammt traditionell aus den asiatischen "inneren Kampfkünsten". Es besteht aus einer festgelegten Folge von Schritten, Bewegungen und Positionen, die langsam und aufmerksam ausgeführt werden und sich zu einer fließenden Form verbinden.

 

Dieses Angebot ist auch für Senioren geeignet.

 

Beginn:    ab 10.01.2017 (9 Termine) einschl. 1 Probestunde

 

Zeit:         Dienstag, 19:30-21:00 Uhr

 

Ort:          Sporthalle Escheburg, Cafeteria

 

Kosten:    40,00 € Mitglieder / 63,00 € Gäste

 

 

 

bitte bequeme Kleidung mitbringen.

 

 

 

Kinder sind auch gern gesehen.

 

 

 

Infos 0160 5289123